Virtuelle Büro von ideenzuh2o

Das virtuelle Büro von L.L.J. Gurung und D.Hebestedt-Gurung ist ein Ort der Begegnung, des Austauschs und der Inspiration. Hier treffen sich zwei Menschen, die eine gemeinsame Leidenschaft für Reisen, Wasser und Veranstaltungsmanagement teilen.

D.Hebestedt-Gurung, eine ausgebildete Messe-, Kongress- und Eventmanagerin, hat sich in den letzten Jahren tief mit der Thematik der Trinkwasserversorgung und den Geschichten der Menschen am Wasser auseinandergesetzt. Ihre Reisen durch Europa und Asien, insbesondere nach Sri Lanka, Indien und Nepal, haben ihr einen einzigartigen Blick auf diese Thematik eröffnet.

Unterstützt wurde sie dabei von M.Beran aus Berlin, der das Potenzial in ihr erkannte und ihre Reisen durch verschiedene Länder mitplante. Gemeinsam entdeckten sie die Schönheit und Herausforderungen rund um das lebenswichtige Gut Wasser.

Im Jahr 2017 reiste D.Hebestedt-Gurung erstmals nach Sri Lanka und verbrachte drei Monate in einem buddhistischen Kloster im Hochland von Kandy. Anschließend führte sie ihre Reise mit dem Zug durch Sri Lanka und Indien und mit dem Bus nach Nepal, wo sie den Annapurna Circuit Trek, zum höchten Pass der Welt in 30 Tagen liefen.

Im Jahr 2019 reisten M.Beran und D.Hebestedt-Gurung erneut nach Nepal, wo D.Hebestedt-Gurung ihren heutigen Ehemann L.L.J. Gurung kennenlernte. Während des Lockdowns in der COVID-19-Pandemie waren sie in Nepal, wo M.Beran sich mit einer Hilfsorganisation aus Österreich engagierte und Reis an Nepalesen verteilte. M.Beran kontaktierte D.Hebestedt-Gurung für Fotoaufnahmen, mit dem Sinn herauszufinden, ob die Menschen gesundes Trinkwasser zur Verfügung haben.

Das Thema Trinkwasser stand dabei stets im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten und es entstanden tausene Fotos und Amateur Filmaufnahmen. Dieses virtuelle Büro ist ein Ort, an dem diese Leidenschaft, Erfahrungen und Geschichten geteilt und weiterentwickelt werden.